Der Stoner

Der STONER 

Endlich, nach langer Entwicklungs- und Testphase präsentieren wir euch den STONER. Der Name ist Programm, denn zum ersten Mal in der Longboardgeschichte wurde ein Finish aus echtem Stein auf einem Board verarbeitet. 

Die kurze Wheelbase macht das Board sehr wendig und kontrollierbar. Wir empfehlen auf dem STONER schmale Achsen (ca. 120mm – 150mm) mit unterschiedlichen Achswinkeln zu fahren (hinten stabil z.B.: 26°, vorne lebendig z.B.: 47°). 

Betrachtet man den STONER von der Seite, erkennt man die einzigartige Form des Rockers-Microdrops. Von der Hinterachse fällt der Rocker kontinuierlich nach unten hin ab und löst sich vor der Vorderachse in einem angenehmen Microdrop auf. Man kann diese Form auch als Z-Rocker beschreiben. Durch den Z-Rocker wird der Schwerpunkt des Fahrers nach vorne verlegt, dies führt zu einem stabilen Fahrverhalten und mehr Grip. Mitentwickelt hat diese neuartige Form unser Teamrider, der deutsche Meister 2018, Jan Brebeck. 

Durch die Wheelwells findet man intuitiv die ideale Fußposition und hat immer den richtigen Halt. Der vordere Fuß ist somit leicht über der Vorderachse platziert, sodass ein angenehm direktes Fahrverhalten erreicht wird.  

Ganz in KING LUI Manier verbauen wir bestes, widerstandfähiges Eschenholz das direkt neben unserer Werkstatt gefällt wurde.  

– „Der König freut sich über die edle Symbiose des modernen Urgesteins, dem STONER 

 

Daten: 

  • Länge: 79cm 
  • Breite Standfläche: Vorn 22,5cm; Hinten 21,5cm  
  • Wheelbase Optionen: 55cm – 58cm 
  • Flushcuts & Wheelwells 
  • Microdrop – Z-Rocker10mm 
  • Concave: 14mm 
  • Gewicht: 1650g
  • Flex: Stiff (3 fach Glasfaserverstärkt) 
  • Aufbau: Aus Esche am Homespot gewachsen 
  • Finish: Steinfurnier ist ein Naturprodukt, deshalb kann das Muster leicht vom Produktfoto abweichen 

 

Der Stoner

235,00  inkl. MwSt, zzgl. Versand

Verfügbar bei Nachbestellung

Kategorien: Boards
Artikelnummer: 3-1-1-1
Menü